Marmor

Marmorstreichputze und Marmorfarben zählen zu den neuesten Möglichkeiten der modernen, kreativen und natürlichen Wandgestaltung. Ihre Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten ähneln denen der Lehmputze. Darüber hinaus ist Marmorstreichputz wischfest und eignet sich daher auch für Kinderzimmer, Küchen und Treppenhäuser.
Mit Marino Marmorglanzspachtel können fühlbar glatte Wandoberfläche erstellt werden, samtig und matt oder glänzend. Mit den kalkechten Vinci Pigmenten ist dieser Marmorstreichputz auch farbig abtönbar. Zumeist kommt die sogenannte Stuccolustro-Technik zum Einsatz, einer seit der Antike bekannten Technik. Hierbei handelt es sich um einen aus mehreren Putzlagen bestehenden Freskoaufbau, der mit Olivenölseife behandelt werden kann und einfach zu verarbeiten ist.
Bei der Lucca Marmorfarbe handelt es sich um eine Wandfarbe, die nicht nur wasch- und scheuerfest, sondern gleichzeitig auch diffusionsoffen ist. Das heißt, die Farbe nimmt Feuchtigkeit zunächst auf und gibt sie nach und nach wieder ab und garantiert so ein optimales Raumklima. Die Lucca Marmorfarbe eignet sich ideal als Untergrund für Wandlasurtechniken.
Der Carrara Marmorstreichputz ist ein traumhaft schöner Streichputz mit feiner und grober Struktur. Der strapazierfähige Putz ist einfach mit der Bürste aufzutragen.