Baumwoll-und Schafwollputze

Baumwoll-und Schafwollputze erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Kein Wunder, denn der textile Dekorputz, der auf alte Traditionen japanischer Handwerkskunst zurückgeht, hat zahlreiche positive Eigenschaften. So liefert der Baumwoll-Schafwollputz durch seine Natürlichkeit und Wärme ein erstklassiges Wohlfühl-Ambiente und sorgt für Behaglichkeit. Vielfältige Farben und Strukturen ermöglichen eine individuelle, exklusive Wandgestaltung. Wie Lehm- und Kalkputze ist der Textilputz feuchtigkeitsregulierend. Darüber hinaus ist er schalldämmend und elastisch und sorgt so für eine gute Raumakustik. Der antistatische und schmutzunempfindliche Putz ist darüber hinaus reparabel. Das heißt er kann spurlos ausgebessert werden. Durch seine hohe Wandflächentemperatur ist der Baumwoll- und Schafwollputz energieeinsparend.
Die Verarbeitung ist denkbar einfach. Der trockene Putz wird mit Wasser vermischt und anschließend mit einer Glättkelle aufgespachtelt.